Yoshi Cover

Mario + Rabbids-Charakterleitfaden: Yoshi – Ein paar explosive Fertigkeiten für dein Team!

07.08.2017 05:15

Kein Pilz-Königreich-Abenteuer wäre vollständig ohne Marios treuen Freund, Yoshi. Dieser Fernkampfspezialist gehört hinter die Frontlinie, von wo aus er dem Gegner mit seinen Eierbomben explosive Schläge versetzt. Ein wichtiges Mitglied im Team, Yoshi mag auch Obst.

FÄHIGKEITEN:

ANGRIFF:
  • DONNERLITTCHEN: Genau wie Rabbid-Yoshi verwendet Yoshi das Donnerlittchen. Dieses gefährliche Schnellfeuergewehr für mittlere Distanzen fügt eine variable Schadensmenge zu, die nicht nur unter sondern auch weit über der durchschnittlichen Feuerkraft liegen kann und dem Gegner keine andere Wahl lässt, als sich zu verstecken.
  • RAKETE: Wenn der Gegner glaubt, dass er hinter vollständigen Hindernissen sicher sei, dann vernichtet Yoshi diese Hoffnung mit seinem Raketenwerfer, der Flächenschaden zufügt und alle nahegelegenen Hindernisse zerstört.
TECHNIK:
  • EIERBRECHER:Yoshi ist berühmt dafür, dass er Eier mit erstaunlicher Präzision verschießen kann und dem Gegner keinen Fehlerspielraum lässt. Die Eierbrecher-Technik gewährt eine Reaktionsfähigkeit, die es Yoshi erlaubt, mit dem Donnerlittchen auf jeden sich bewegenden Gegner zu schießen, egal wer am Zug ist.
  • SUPERCHANCE: Yoshi kann in der Schlacht das Zünglein an der Waage sein. Mit seiner starken Unterstützungsfähigkeit Superchance verschafft Yoshi allen in der Nähe stehenden Helden eine 100-prozentige Chance, den Supereffekt ihrer Waffe zu aktivieren und dem Feind eine starke Demonstration ihrer Feuerkraft zu geben.
BEWEGUNG:
  • BODENKRACHER: Yoshi ist ein Party-Kracher, im wahrsten Sinne des Wortes. Mit Yoshis spezieller Bewegungsfähigkeit kann man mitten ins Kampfgeschehen springen und nahezu alles im Landeradius zerstören, seien es Gegner oder Hindernisse.

TIPPS UND TRICKS:

  • DER KARGE ZAUBER - RAKETE X MAGNETTANZ X EIERBRECHER: Entfessle diese zerstörerische Kombo, um deine Gegner in eine heikle Lage zu versetzen. Benutze zuerst den Raketenwerfer, um alle Hindernisse zu zerstören, hinter denen sich der Gegner verbergen kann. Aktiviere anschließend Eierbrecher und benutze Rabbid Marios Magnettanz, um die Gegner in Yoshis Sichtlinie zu locken und eine Reaktion auszulösen.
  • STAMPFE, RASE UND ZERMALME: Benutze die Bewegungsfähigkeit von Yoshi, Mario und Rabbid-Mario, um zerstörerische Kombos mit Raserei-Angriffen und Teamsprüngen auszuführen. Entfessle beispielsweise Rabbid-Marios Kawummraserei auf eine Gruppe von Gegnern. Dann platziere ihn neben Yoshi, sodass Yoshi mit Rabbid-Mario einen Teamsprung ausführen und dieselbe Gruppe von Gegnern mit einem Bodenkracher traktieren kann. Falls ein paar glückliche Gegner diese erste Kombo überleben sollten, kannst du sie mit Marios Raserei und Stampfsprung erledigen.
  • SUPERCHANCE X MAGNETTANZ / HASENFUSS-RABBID X REAKTIONSFÄHIGKEITEN: Aktiviere Yoshis Superchance und dann die Reaktionsfähigkeit deines dritten Teammitglieds. Benutze anschließend Rabbid-Marios Magnettanz oder Rabbid-Yoshis Hasenfuß-Rabbid, um die feindlichen Linien zu durchbrechen und sie dazu zu zwingen, eine Reaktion auszulösen, bei der mit 100-prozentiger Wahrscheinlichkeit ein Supereffekt aktiviert wird.

Neueste Artikel

[2018-11-02] Fan Art Activation

Teilt eure Fan-Art und Kreationen mit uns!

Es ist an der Zeit zu glänzen und eure Kunstwerke mit uns und dem Rest der Community zu teilen!

02.11.201812:00 PM

Weitere Infos

[2018-10-25] Community Spotlight 1

FÜNF TIPPS, UM GROBIANE ZU VERMÖBELN!

Min_Minstery gibt euch ein paar Tipps, wie ihr euch diese lästigen Grobiane vom Hals schaffen könnt!

26.10.201812:00 PM

Weitere Infos

[2018-09-05] Infographic header

Mario + Rabbids: Infografik zum 1. Geburtstag

Schaut euch diese Infografik an, die die Schlüsselelemente des Abenteuers im Pilz-Königreich hervorhebt.

05.09.201804:00 PM

Weitere Infos

[2018-06-26] RKB_launch

Eine verrückte Crew, eine verrückte Aufgabe, eine riesengroße Welt zu entdecken

Verbünde dich mit Donkey Kong und befreie die Insel von Rabbid Kongs Herrschaft.

26.06.201804:00 PM

Weitere Infos